Workshop 3

Der Verband als Netzwerk: Neue Formen der Kooperation und Interessenvertretung durch die Digitalisierung

Fragestellung: Welche neuen Kommunikations- und Kooperationsformen ermöglicht die Digitalisierung in Wohlfahrtsverbänden über örtliche und zeitliche Grenzen hinweg? Wie können diese realisiert werden? Wie kann auf dieser Basis Interessenvertretung und Politikberatung durch die Dach-/ Bundesverbände erfolgen?

Leitung: Susanne Bruch, DRK – Generalsekretariat und Kay Schulze, Paritätischer Gesamtverband.

 

Zusammenfassung:

IMG_9765_GRAPHIC_RECORDINGS_19_CM_LANGE SEITE.JPG
Graphic Recording Workshop 3

Download Graphic Recording Workshop 3

Download Vortrag Think&DoTank DRK

Download Vortrag Netzwerk Fallbeispiel Paritaet

X