Der Paritätische

#GleichImNetz – Projekt zur Digitalen Kommunikation.

Beschreibung

Das Projekt #GleichImNetz stärkt Netzpräsenz, digitale Kommunikation und virtuelle Zusammenarbeit in der Paritätischen Mitgliedschaft. Wir qualifizieren unsere Mitglieder in Digitalisierungsfragen und fördern Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch. Und wir nutzen und stärken die Partizipationspotentiale digitaler Medien – sowohl entlang der Bedarfe unserer Community im Paritätischen als auch zur intensivierten Teilhabe bestimmter Bevölkerungsgruppen. Zu diesem Zweck entwickeln wir gemeinsam mit Fachverbänden neue Qualifizierungsformate, die mit den und für die Zielgruppen umgesetzt werden.

Meilensteine 2022

  • Weiterentwicklung der Mitgliederplattform wir-sind-paritaet.de, verbunden mit Community-Ausbau sowie Formaten für Austausch und Kooperation
  • Erweiterung des Webzeugkoffers
  • Fortführung unserer Programme und Formate zur verbandsinternen Vernetzung und des Austauschs mit dem Ziel der kollegialen Beratung der digitalaffinen Community und Förderung der digitalen Transformation in den paritätischen Organisationen (hervorzuheben: monatliche Digitalisierungs-Reihe Digi-Dienstag, jährliche Digitalisierungs-Aktionswoche Digital-Festival
  • Weiterentwicklung der Angebote im Bereich Social Media (v. a. Heranführung weiterer Mitgliedsorganisationen an soziale Medien, Abbau von Hürden für eine Teilhabe in den sozialen Medien, Sichtbarmachung von Beispielen guter Praxis)
  • Aufbauend auf den Erfahrungen zur Stärkung der digitalen Teilhabe armutsbetroffener Menschen: Fortführung der Zusammenarbeit mit den am Projekt beteiligten Einrichtungen; insbesondere Entwicklung und Durchführung von beteiligungsorientierten Online-Formaten
  • Erprobung passgenauer digitaler Formate für weitere Personengruppen, darunter Menschen mit Behinderungen sowie Jugendliche

Bisherige Ergebnisse

  • Aufbau der Mitgliederplattform wir-sind-paritaet.de
  • Entwicklung des Webzeugkoffers mit den Tool-Tipps und Arbeitshilfen (u .a Handreichungen zur Planung und Durchführung von Online-Veranstaltungen, zum Umgang mit Urheber- und Persönlichkeitsrechten oder zum Umgang mit Hate Speech)
  • Monatlicher Digi-Dienstag (Austausch- und Weiterbildungsveranstaltungen)
  • Digital-Festival (Aktionswoche, in der Mitgliedsorganisationen Workshops, Webinare und Tool-Einführungen zu digitalen Errungenschaften anbieten und besuchen können)
  • Entwicklung des Online-Scout-Programms und Scout-Netzwerks
  • Entwicklung des Formats Social-Media-Tipps
  • Entwicklung und Einführung regelmäßiger Schulungsangebote für Mitarbeitende des Gesamtverbandes und der Paritätischen Landesverbände (u. a. Moderation von Online-Veranstaltungen, Nutzung von Social Media, digitale Sprechstunde)
  • Entwicklung von Beteiligungsformaten für Menschen mit Armutserfahrung

Wirkung

Dank der Arbeit von #GleichImNetz hat die digitale Präsenz und Zusammenarbeit Paritätischer Mitgliedsorganisationen einen gewaltigen Schub bekommen. Die Scouts – unsere Multiplikator:innen – lernen begierig und bilden eine motivierte Kern-Community, die weitere Kolleg:innen mitreißt. Unsere Online-Ratgeber und Qualifizierungsangebote ernten großes Lob und Dankbarkeit und werden gerne in Anspruch genommen. Und unsere Profilplattform Wir-sind-paritaet.de bietet nicht nur digital-aversen Organisationen einen einfachen Schritt in die Internetwelt, sondern macht allen interessierten Mitgliedern das Angebot, sich als Teil einer großen Wertegemeinschaft im Netz zu präsentieren, voneinander zu lernen und miteinander in den Austausch zu gehen.

Der Ansatz geht auf: der kleine erste Schritt, die eigene Öffentlichkeitsarbeit im Netz zu professionalisieren, schafft Einblick und Lust auf die anderen Potentiale der Digitalisierung für die weitere Organisationsentwicklung. #GleichImNetz experimentiert erfolgreich mit der direkten digitalen Beteiligung von Zielgruppen der sozialen Arbeit und leistet zusammen mit den entsprechenden Sozialen Trägern Pionierarbeit bzgl. digitaler inklusiver Austauschformate. Als Beispiele für Erfahrungen und Erfolge des Projekts verweisen wir hier auf einige O-Töne aus der Mitgliedschaft.

Projektteam

Gwendolyn Stilling
Projektleiterin/ Abteilungsleiterin Öffentlichkeitsarbeit
Kay Schulze
Digitalisierungs-referent
Lilly Oesterreich
Digitalisierungs-referentin
Lena Plaut
Digitalisierungs-referentin

Kontakt

Der Paritätische Gesamtverband

E-Mail: digikom(at)paritaet.org
Twitter: @GleichImNetz
Facebook

Links